Ansicht des Betriebes aus Süden

 

Der Betrieb liegt seit der Gründung 1949 von Josef Kargl inmitten des weltweit größten zusammenhängenden Hopfenanbaugebietes - der Holledau. Aufgrund der Lage wurde mit der Herstellung und Imprägnierung von Hopfenmasten begonnen. Später erweiterte sich der Produktumfang auf Telekommaste, Palisaden, Gartenprodukte, Koppelhölzer, Spielgerätehölzer und Kanthölzer bis zur heutigen Produktpalette.